Gebrauchte Elektronik und Bücher unkompliziert über Smart-Deal verkaufen

%

SERIÖSITÄT

%

LUKRATIVITÄT

%

NACHHALTIGKEIT

Schritt für Schritt Anleitung:

  1. Gebrauchte Videospiele, CDs, DVDs, Blu-rays und Bücher heraussuchen
  2. EAN-Code der zu verkaufenden Artikel herausschreiben
  3. Anhand der EAN Produkte finden und deren Zustand bewerten
  4. Die Ware sicher in einem Paket verpacken
  5. Verpackte Ware an Smart-Deal zusenden oder von der DHL abholen lassen
  6. Nach Eingang auf eine kurze Prüfung seiner Artikel warten
  7. Sein Geld innerhalb weniger Tage zugesendet bekommen

Ankaufsportale gibt es mittlerweile so einige im Internet. Sehr viele davon sind allerdings eher unbekannt, obwohl sie unter Umständen bei manchen Artikeln den besten Preis bieten. Eine Plattform, die auf Vergleichsportalen wie z. B. Recyclingmonster immer wieder unter den „Großen“ hervorsticht, ist zweifelsohne Smart-Deal. Hier kann man ganz unkompliziert seine gebrauchten Elektronikartikel und Bücher verkaufen. Gerade die Ankaufspreise bei Videospielen scheinen recht gut zu sein. Sie sollten sich die Ankaufsplattform also zumindest einmal anschauen. Vor allem dann, wenn Sie ein echter Schnäppchenjäger sind.

So nutzen Sie Smart-Deal und entrümpeln Ihre Wohnung

Das Funktionsprinzip von Smart-Deal ist unglaublich einfach und unterscheidet sich nicht wesentlich von dem größerer Ankaufsplattformen. Angekauft werden Videospiele, CDs, DVDs, Blu-Rays und sogar Bücher. Die zu verkaufenden Artikel sucht man dabei via EAN heraus. Dadurch kann der Preis ermittelt und eine Entscheidung getroffen werden. Sollte man sich dafür entscheiden zu verkaufen, gilt es die Gebrauchtware zu verpacken und an Smart-Deal zuzuschicken. Das Paket ist dabei versichert. Es gibt also keinen Grund zur Sorge. Nachdem die Artikel eingegangen und hinsichtlich ihrer Qualität geprüft wurden, erhält man sein Geld innerhalb weniger Werktage aufs Konto überwiesen. So einfach kann man sich mit Smart-Deal den ein oder anderen Wunsch erfüllen. Gerade für Spontanverkäufe, wenn man schnell mal etwas Geld braucht, wirklich eine interessante Webseite.

Wie viel Sie mit Verkäufen auf Smart-Deal verdienen können

 

Bei Smart-Deal handelt es sich um eine klassische Ankaufsplattform, weswegen man hier eigentlich wirklich nur dann verkaufen sollte, wenn man einen möglichst unkomplizierten Weg sucht sein Gebrauchtes loszuwerden. Der beste Preis ist nämlich auch bei Smart-Deal nicht drin. Das Verkaufen auf eBay oder einem Flohmarkt, dürfte in der Regel mehr Geld einbringen. Doch auch die Preise bei Smart-Deal sind nicht zu unterschätzen. Bei beliebten PlayStation 4 Spielen ist schon mal üblich, dass diese zu einem ordentlichen Preis angekauft werden. So liegt z. B. der Ankaufspreis für „Need for Speed – Payback“ bei 37,00 Euro. Dasselbe gilt auch für viele weitere Videospiele. Den Verkauf von Büchern über Smart-Deal legen wir Ihnen allerdings nicht nahe. Für ein „Harry Potter und der Stein der Weisen“ (Carlsen Verlag, gebundene Ausgabe) muss man sich mit gerade einmal 0,90 Euro zufriedengeben. Ein eher magerer Preis, zu welchem Sie auf keinen Fall verkaufen sollten.

 

Voraussetzungen um auf Smart-Deal verkaufen zu können

Wer auf Smart-Deal etwas Gebrauchtes verkaufen möchte, sollte sich auf jeden Fall bewusst sein, dass die Ware eine gewisse Mindestqualität aufweisen muss. So kommen stark zerkratzte oder anderweitig grob beschädigte Datenträger in keinem Fall für einen Verkauf infrage. Auch Videospiele werden z. B. nur dann angekauft, wenn die Anleitung noch mit enthalten ist. Selbst Importware ist ausgeschlossen. Es werden nur deutsche Artikel angekauft. Die Gebrauchsspuren eines zu verkaufenden Gegenstandes müssen zudem selbst bewertet werden. Dabei stehen 3 Bewertungskriterien zur Verfügung: Wie neu, sehr gut, gut. Wie diese individuell anzusehen und zu bewerten sind, lässt sich problemlos auf smart-deal.de einsehen.

Abgesehen davon gibt es noch viele weitere Vorgaben. Dennoch ist ein Verkaufen auf Smart-Deal weitgehend unkompliziert. Es ist jedoch nicht empfehlenswert stark beschädigte Ware einzusenden oder falsche Angaben zu machen, da im schlimmsten Fall die zugesendete Ware einfach entsorgt wird. Zumindest trifft das auf Bücher zu. Bei vielen anderen Artikeln ist es gut möglich, dass man diese kostenfrei zurückgesendet bekommt. Allerdings ist das auch nur dann eine Option, wenn in keiner Weise ein Betrugsversuch vorlag, oder z. B. das Cover eines Videospiels fehlte. Andernfalls muss man mit dem Verlust seiner Ware rechnen. Diese und andere Bedingungen sind wichtig und sollten bestenfalls vor einem Verkauf auf Smart-Deal eingesehen werden.

Sparen Sie beim Versand und verdienen Sie dadurch mehr Geld

Smart-Deal bietet einen tollen Service. Nicht nur, dass Pakete kostenlos versandt werden können, es ist auch möglich diese montags bis samstags von der DHL abholen zu lassen. Und zwar direkt vor die Haustüre. Lediglich eine feste Abholzeit ist nicht möglich. Dadurch hat man nicht nur kaum Stress, sondern verdient auch insgesamt mehr Geld. Schließlich entfallen lästige Versandgebühren, die bei einem größeren Paket doch eine kleine Last werden können.

 

Registrierung

Melden Sie sich jetzt bei Bonus-Bunny an!
Dein Benutzername:
Deine E-Mail Adresse:
E-Mail Adresse wiederholen:
Passwort:
Ich habe die AGB gelesen und akzeptiere diese. Ich stimme außerdem zu, dass Bonus Bunny mich über neue Aktionen von Werbekunden und Möglichkeiten um Geld zu verdienen per Info-Mails informiert.

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.