Seine Kreditwebseite mit CrediMaxx monetarisieren und davon passiv leben

 

credimaxx screenshot 1

Kredite gehören nicht ohne Grund zu den am meisten umkämpften Nischen im Web. Wer nämlich eine laufende Kreditwebseite besitzt, kann mit Affiliate-Marketing problemlos seinen Lebensunterhalt bestreiten. Selbst ein luxuriöses Leben ist gut möglich. Ein passender Partner zur Monetarisierung seiner Kreditseite, ist zweifelsohne das Unternehmen CrediMaxx. Hier profitiert man von einem interessanten Vergütungsmodell, dass wirklich faire Provisionen bietet. Zudem scheint CrediMaxx generell enormen Wert auf seine Affiliates zu legen, weswegen diese, sollte es mal zu Problemen oder Rückfragen kommen, jederzeit mit Unterstützung rechnen können.

Schritt für Schritt Anleitung:

  1. Sich eine gute Stange Geld zurücklegen
  2. Nach einer geeigneten Kreditdomain suchen
  3. Wunschdomain kaufen oder registrieren
  4. Kreditwebseite aufziehen und optimieren (ruhig viel investieren)
  5. Für das Partnerprogramm von CrediMaxx registrieren
  6. Verfügbare Werbemittel auf seiner Kreditseite einbinden
  7. Nach wenigen Jahren gute Besucherzahlen aufweisen
  8. Für jede Kreditvermittlung ordentlich vergütet werden
  9. Mit CrediMaxx und Onlinekrediten finanzielle Unabhängigkeit erlangen

So melden Sie sich für das Partnerprogramm von CrediMaxx an

 

Die Anmeldung zum Partnerprogramm erfolgt nicht über ein Affiliate-Netzwerk wie z. B. Affilinet oder Zanox. Stattdessen meldet man sich ganz einfach über die Webseite kredit-partnerprogramm.finance an. Dafür muss ein kurzes Onlineformular ausgefüllt werden. Dieses beinhaltet neben einer E-Mail-Adresse und Mobilfunknummer, natürlich auch den Vor- und Nachnamen. Des Weiteren muss eine Anschrift hinterlassen werden. Falls man sich als Unternehmer anmeldet, gilt es auch den Namen des Unternehmens anzugeben.

 

Anschließend gibt man die URL der Webseite an, die mit dem Partnerprogramm monetarisiert werden soll. Der letzte Schritt umfasst das Hinterlegen seiner Kontodaten und des Sitzlandes. Hier stehen nur einige wenige Optionen zur Verfügung. Deutschland ist automatisch unter Europa kategorisiert. Es ist aber z. B. auch möglich von Russland oder den USA aus Geld zu verdienen. Mit Annahme der AGB’s und Klick auf „jetzt bewerben“ ist die Bewerbung abgeschlossen. Nun muss man warten, bis man als Partner freigeschaltet wurde. Sollte die eigene Webseite den Vorstellungen von CrediMaxx entsprechen, dauert das in der Regel nur wenige Tage.

Das können Sie durch das Vergütungsmodell von CrediMaxx verdienen

CrediMaxx bietet seinen Affiliates ein gutes Vergütungsmodell, dass auf drei Bausteinen beruht. Der erste Baustein umfasst bestätigte Kreditanfragen. Pro Lead gibt es hier mindestens 18,50 Euro. Es können aber bis zu 43,00 daraus werden. Die gebotenen Partnerprovisionen werden dabei monatlich angepasst. Bestätigte Leads machen einen großen Anteil der Einnahmen aus.

 

Aber auch die Provisionen für Sales sind attraktiv. So gibt es für jeden attraktiven Sale eine Zusatzvergütung, Diese beläuft sich auf mindestens 1% der ausbezahlten Kreditsumme. Bei einem Auszahlungsbetrag von 3500 bis 4000 Euro gibt es eine Fixvergütung von 68 Euro. Bei allen höheren Krediten bis 9000 Euro sind es sogar 90 Euro. Ab 9000 Euro gibt es dann eine prozentuale Vergütung von 1,3%. Ab 30000 Euro darf man sich über 1,7% freuen. Sollten Sie also einen Interessenten an CrediMaxx vermitteln, der einen Kredit in Höhe von 40000 Euro aufnimmt, gibt es ganze 765 Euro Sale-Provision. Ab 50000 Euro nimmt dieser Wert allerdings ab und es gibt nur noch 1,15%.

 

Für besonders erfolgreiche Affiliates gibt es noch einen Bonus. CrediMaxx scheut sich nämlich nicht davor umsatzstarke Affiliates zu belohnen. Bereits ab 10000 Euro Kreditvolumen gibt es den ersten Bonus. Dieser liegt immerhin bei 50 Euro. Sollte man es gar schaffen ein Kreditvolumen 30000 Euro zu erreichen, gibt es als Belohnung 150 Euro. Bei 70000 Euro sind es bereits 300 Euro. So staffelt sich das Ganze weiter. Wirklich absahnen tut man allerdings erst dann, wenn das Kreditvolumen monatlich über 700000 Euro beträgt. In diesem Fall gibt es einen satten Bonus von 1600 Euro. Wer an diesem Punkt angelangt ist, dürfte das Geld allerdings ohnehin nur noch als kleinen Beifang sehen.

Warum eine Partnerschaft mit CrediMaxx sich wirklich lohnen kann

Die fairen Provisionen sind bereits Grund genug, um eine Partnerschaft mit CrediMaxx in Erwägung zu ziehen. Es gibt aber noch zahlreiche weitere Vorteile. Einer davon ist auch, dass es bei der Anmeldung direkt einen Willkommensbonus von 40 Euro gibt. Das ist nicht wenig Geld und somit natürlich ein willkommenes Geschenk. Zudem gibt es die Möglichkeit sich wöchentlich auszahlen zu lassen. Somit kann das erwirtschaftete Geld z. B. dann eingeholt werden, wenn man sich in einer finanziellen Notlage befindet. Kurzfristig und ohne Kompromisse. Das Fairness CrediMaxx am Herzen liegt zeigt sich auch daran, dass es sich um ein seriöses Unternehmen handelt, dass sogar gänzlich auf Kopplungsgeschäfte verzichtet und lediglich mit altbewährten Krediten sein Geld verdient.