Profitieren Sie als Partner von Neckermann Reisen von der Reiselust der Deutschen

%

SERIÖSITÄT

%

LUKRATIVITÄT

%

NACHHALTIGKEIT

Schitt für Schritt Anleitung:

  1. Entscheiden welche Art von Seite man aufbauen möchte (Reiseportal, Reiseblog etc.)
  2. Seine Webseite aufziehen und die nötigen Optimierungsmaßnahmen vornehmen
  3. Bei Affilinet anmelden und für das Partnerprogramm von Neckermann Reisen bewerben
  4. Angenommen werden und Zugang zu den verfügbaren Werbemitteln erhalten
  5. Gebotene Werbemittel auf seiner Webseite integrieren
  6. Durch die Werbemittel Besucher an neckermann-reisen.de weiterleiten
  7. Für jede valide Buchung eine fixe Provision erhalten
  8. Besonders viele Buchungen generieren und in eine bessere Provisionsklasse aufsteigen
  9. Mit Neckermann Reisen auf kurz oder lang ein passives Einkommen aufbauen
  10. Sich seine Einnahmen über Affilinet auszahlen lassen

Deutschland trug jahrelang den unangefochtenen Titel als Reiseweltmeister, bevor es durch China abgelöst wurde. Die Zahl der Urlaubsreisenden in Deutschland ist zweifelsohne enorm. Sie liegt derzeit bei etwa 68 Millionen Menschen, wovon weniger als ein Viertel im eigenen Land Urlaub macht oder machen möchte. Diese Zahlen lassen nur erahnen, was für enorme Summen Reiseveranstalter verdienen. Auch Sie können ein Stück von diesem Kuchen abhaben.  Das ist beispielsweise super als Affiliate-Partner von Neckermann Reisen möglich. Überzeugen Sie sich am besten einfach selbst.

 

So einfach können Sie Partner von Neckermann Reisen werden

Es gibt eine Menge Arten von Webseiten, die sich als Partnerwebseite für Neckermann Reisen eignen würden.  Neben einer klassischen Reisewebseite, könnten Sie auch einen Reiseblog oder eine Seite betreiben, die sich gänzlich einem bestimmten Urlaubsland oder einer spezifischen Urlaubsregion widmet. In jedem Fall sollte Ihre Webseite einen gewissen Mehrwert bieten und optisch einigermaßen etwas hermachen, sodass Neckermann Reisen Sie im Falle einer Bewerbung auch wirklich annimmt. Zwar ist prinzipiell auch eine nachträgliche Bewerbung möglich, jedoch wäre eine Absage dennoch sehr ärgerlich.

 

Falls Ihre Webseite allerdings nach was aussehen sollte und bestenfalls bereits einige Besucher verzeichnet, sollten Sie sich unbedingt bei Affilinet anmelden. Über das Affiliate-Netzwerk können Sie sich nämlich für das Partnerprogramm von Neckermann Reisen bewerben. Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie dabei angenommen werden, hängt stark von Ihrer zukünftigen Partnerwebseite ab. Sie sollten sich beim Aufbau also genügend Mühe geben und wenn nötig auch bereit sein die ein oder andere Investition zu tätigen.

 

Diese Werbemittel stehen Ihnen als Affiliate-Partner zur Verfügung

Um das Angebot von Neckermann Reisen bewerben zu können, benötigen Sie selbstverständlich Werbemittel. Solche stehen Ihnen glücklicherweise in Hülle und Fülle zur Verfügung. Sie können also gezielt die Werbemittel wählen, welche am besten auf Ihre Zielgruppe abgestimmt sind und dadurch eine möglichst gute Konversion erzielen. Dabei sollten Sie allerdings nicht vergessen, dass übermäßige Werbung sich unter Umständen schädigend auf Ihre Rankings auswirken oder gegebenenfalls sogar Ihre Besucher verschrecken kann.

Sofern Sie die gebotenen Werbemittel bedacht nutzen gibt es jedoch keinen Grund zur Sorge. Zur Auswahl stehen Ihnen nicht nur die klassischen Textlinks, sondern auch optisch ansprechende Banner. Wie diese in etwa aussehen können, lässt sich dabei sehr gut am aufgezeigten Screenshot erkennen. Die Banner stehen in unterschiedlichen Formaten zur Verfügung.  Sie sind allerdings nicht immer allgemein gehalten, sondern können auch konkret zum Bewerben einer bestimmten Aktion genutzt werden. Das ist problemlos möglich, da Neckermann Reisen sein Portfolio an Bannern regelmäßig aktualisiert.

 


Das Vergütungsmodell von Neckermann Reisen

 

Neckermann Reisen bietet ein interessantes Vergütungsmodell, dass auf mehreren Stufen aufgebaut ist. Erfolgreiche Partner werden also belohnt. Bereits als Standardpartner gibt es für Pauschalreisen 55 Euro. Für Flüge und Hotels sind es 11 Euro. Sobald man 4 monatliche Buchungen erreicht hat, wird man automatisch in die darauffolgende Provisionsstufe aufgenommen. Hier gibt es für Pauschalreisen 60 Euro und für Hotels und Flüge jeweils 12 Euro. Ab 10 Buchungen wird die vorletzte Stufe fällig. Flüge werden hier mit 13 Euro vergütet. Für Hotels gibt es sogar 14 Euro. Bei Pauschalreisen beträgt der Fixbetrag sogar stolze 65 Euro.

Sollte man es jedoch schaffen die Maximalprovision zu erreichen, macht das Ganze noch mal einen gewaltigen Sprung nach vorne. Ab 25 monatlichen Buchungen gibt es nämlich sage und schreibe 85 Euro pro Pauschalreise. Bei Flügen darf man sich über 16 Euro und bei Hotels sogar über 17 Euro freuen. Die gebotenen Fixprovisionen sind also recht ordentlich. Vor allem dann, wenn man es schafft sich als Partner zu etablieren.

 

Warum eine Partnerschaft sich für Sie wirklich lohnen kann

Das Vergütungsmodell von Neckermann Reisen ist fair und ermöglicht zweifelsohne ein passives Einkommen. Zumindest in der Theorie. In der Praxis kommt es selbstverständlich darauf an, was man selbst leistet. Dank der automatisch wechselnden und hochwirksamen Werbemittel, stehen hierfür aber zumindest schon mal einige hilfreiche Werkzeuge zur Verfügung. Selbst Produktdaten als csv oder xml werden geboten. Hinzukommen noch eine geringe Stornoquote und natürlich die Tatsache, dass es sich bei Neckermann Reisen um einen renommierten Anbieter handelt. Als kleinen Bonus gibt es zudem kostenlos ein „Welcome Pack“ dazu. Dieses umfasst nützliche Informationen rund um die Partnerschaft.

 

Registrierung

Melden Sie sich jetzt bei Bonus-Bunny an!
Dein Benutzername:
Deine E-Mail Adresse:
E-Mail Adresse wiederholen:
Passwort:
Ich habe die AGB gelesen und akzeptiere diese. Ich stimme außerdem zu, dass Bonus Bunny mich über neue Aktionen von Werbekunden und Möglichkeiten um Geld zu verdienen per Info-Mails informiert.

©Bilder: Pixabay, Screenshot Majestic

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.